Griechischer Fußball-Supercup – Wikipedia - Fussballblog

Tolle Info!

Der Griechische Fußball-Supercup(griechisch Σούπερ Καπ Ελλάδος) ist eingriechischer Fußballwettbewerb, in dem zu Beginn einer Saison der griechische Meister und der griechische Pokalsiegerder abgelaufenen Saison in einem einzigen Spiel aufeinander treffen.

Der Wettbewerb wurde in den Jahren zwischen 1970 und 1980 dreimal inoffiziell und seit 1987 offiziell ausgetragen. Längere Unterbrechungen gab es von 1997 bis 2006 und seit 2008.

Quelle: http://de.m.wikipedia.org/wiki/Griechischer_Fu%C3%9Fball-Supercup

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen